Fanfaren sorgen für Fastelovend-Musik

Einen besonderen Auftritt haben vor kurzem die Mu­siker der Ellenzer Fanfaren­gruppe absolviert. Zu einem 70. Geburtstag reisten sie in die Kölner Senfmühle. Und da das »Geburtstagskind« ein waschechter »Kölner Jeck« ist, war neben der Abord­nung von der Mosel auch das Kölner Dreigestirn mit von der Partie.

 
Dass aber auch die Fanfarengruppe weiß, wo die Musik an Karneval spielt, bewiesen sie bei ihrem Auftritt. Sehr zum Gefallen des Gastgebers. »Am Ende stand er da und hatte Tränen in den Augen«, berichtet Ralf Reichertz, der das Konzert in Köln mit arrangiert hatte. Das Kompliment des Geburtstags­kindes an den Fanfarenzug: Die Musik sei »Fastelovend vom Herz« gewesen.
Redaktion

Sie möchten einen aktuellen Textbeitrag in der Rubrik "Aktuelles" veröffentlichen?

Schicken Sie uns Ihren Text als Worddokument und Ihre Bilddatei per Email an:

info.ellenz-poltersdorf@t-online.de