Ellenz-Poltersdorfer Winzer geehrt

Mit einem festlichen Empfang im Sitzungssaal der Kreisverwaltung würdigte die kommunale Familie des Landkreises Cochem-Zell gemeinsam mit dem Kreisverband des Bauern- und Winzerverbands Rheinland-Nassau e.V. die herausragenden Leistungen der Spitzenweingüter der Region.

 
Fünf Staatsehrenpreise, darunter einmal der Große Staatsehrenpreis sowie zwei Ehrenpreise ist die Bilanz der Weinprämierungen der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz im November 2014 für Cochem-Zeller Betriebe. Dies ist für das Anbaugebiet Mosel einmalig. Alleine drei der ausgezeichneten Betriebe kommen aus Ellenz-Poltersdorf.

Ein Grund für Ortsbürgermeister Dietmar Schausten den ausgezeichneten Winzern seine Anerkennung auszusprechen und im Namen aller Bürgerinnen und Bürgern zu gratulieren und Dank zu sagen für ihre Leistungen und die Werbung die sie damit für alle Winzer in der Gemeinde machen.

Auch Moselweinkönigin Lisa Dieterichs aus Ellenz-Poltersdorf gratulierte nochmals recht herzlich und dankte den Winzern dafür, dass sie immer wieder solche tollen Weine genießen darf.

Redaktion

Sie möchten einen aktuellen Textbeitrag in der Rubrik "Aktuelles" veröffentlichen?

Schicken Sie uns Ihren Text als Worddokument und Ihre Bilddatei per Email an:

info.ellenz-poltersdorf@t-online.de