Königlicher Empfang in Ellenz-Poltersdorf

Fröhlich und herzlich begrüßt unsere Moselweinkönigin Lisa Dietrichs  auf einem neuen Ortsschild seit Pfingssonntag die Gäste und Touristen, die in unsere Urlaubs- und Weingemeinde kommen.

Der Heimatverein Ellenz und der Heimat- und Verkehrsverein Poltersdorf haben dafür gesorgt, dass zwei neue Begrüßungsschilder die Ortseinfahrten schmücken und möchten damit die Gäste und Urlauber neugierig auf unsere Gemeinde machen.


 

In ihrem königlichen Amt macht Lisa in erster Linie Werbung für die ganze Moselregion, aber natürlich ist das Amt auch für die Heimatgemeinde ein begeisterndes Erlebnis, was Menschen zu neuen Ideen anspornt. So haben drei  Winzer aus Ellenz ihr zu Ehren einen EXZELLENZ Wein erzeugt, den sie für ihre vielen Auftritte mit an die Hand bekommt.
Ein neues und zeitgemäßes Ortsschild, welches schon längst überfällig war, wäre ohne Lisa sicherlich auch nicht so schnell zustande gekommen und so darf sich die Gemeinde darüber freuen, dass durch Lisas Amt Initiativen entstehen, die den Ort nach vorne bringen.      


Bei einer kleinen Einweihungsfeier am Pfingstsonntag begrüßte Ortsbürgermeister Dietmar Schausten neben der Moselweinkönigin Lisa Dieterichs, die Weinmajestäten der beiden Ortsteile, Weinkönigin Annika von Ellenz und Weinkönigin Marina mit Weinprinzessin Corinna aus Poltersdorf, Vertreter des Gemeinderats und der Vorstände der beiden Heimatvereine, sowie die Helfer, die bei den Vorarbeiten tatkräftig mit angepackt haben.


Mit einem Glas EXZELLENZ-Riesling, den Lisa allen Beteiligten ins Glas einschenkte, wurden die neuen Ortsschilder würdevoll eingeweiht.

Der in blau dargestellte Moselverlauf auf dem Schild verbindet die beiden Ortschaften Ellenz und Poltersdorf und bettet dabei die grüne Weinlandschaft der Weingemeinde ein. Mit einem Glas Wein in der Hand lächelt Moselweinkönigin Lisa dem Betrachter entgegen und heißt  alle Urlauber und Gäste in unserem Ort  recht herzlich Willkommen.

Ein besonderer Dank sei an die Verbandsgemeindeverwaltung gerichtet, die das Antragsverfahren zur Aufstellung der Schilder vorbildlich unterstützt hat.


Redaktion

Sie möchten einen aktuellen Textbeitrag in der Rubrik "Aktuelles" veröffentlichen?

Schicken Sie uns Ihren Text als Worddokument und Ihre Bilddatei per Email an:

info.ellenz-poltersdorf@t-online.de