Natur - Land und Leute

Die Römer an der Mosel

Die Mosel wurde von den Römern nicht nur erobert, sondern auch besiedelt, nachdem sie die Vorzüge dieser Gegend kennengelernt haben. Mit der Ankunft der Römer hat sich die Region nachhaltig verändert und bis heute geprägt, im kulturellen, architektonischen als auch kulinarischen Sinn.
Noch heute finden sich viele Spuren dieser Epoche, indem man vielerorts alte Sitten und Gebräuche wieder aufleben läßt.
Lesen sie hier mehr über die Spuren der Römer in der Umgebung von Ellenz-Poltersdorf .