Auf Schusters Rappen rund um den Moselkrampen



Wir stellen Ihnen für Ihren Urlaub bei uns in Ellenz-Poltersdorf eine Reihe von Wanderwegen vor, die direkt vor der Haustür Ihrer Unterkunft beginnen, oder für die eine kurze Anreise nötig ist, immer mit dem Hinweis, ob Sie dafür die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können.

Wanderungen, die Sie mit dem Gästeticket kostenfrei erreichen können, sind mit dem Bild des Gästetickets gekennzeichnet.

Fragen sie bei Ihrem Vermieter, ob er das Gästeticket im Angebot hat.

Freuen sie sich auf  schöne Wandererlebnisse bei uns in Ellenz-Poltersdorf.

 

Erlebnis Moselkrampen 

Der Moselkrampen Erlebnis Weg verbindet die Orte Ellenz-Poltersdorf, Ernst, Bruttig-Fankel und Beilstein. Eine abwechslungsreiche Wegführung mit vielen Aussichtspunkten und einem großen Angebot an Einkehrmöglichkeiten machen den ca. 15 km langen Wanderweg zu einem besonderen Wandererlebnis im Moselkrampen.

Weitere Informationen:www.moselkrampen.de



Calmont Klettersteig

knapp 12 km von Ellenz Poltersdorf entfernt und gut mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen ist der Bremmer Calmont Klettersteig. Ein MUSS für jeden Wanderer hier in der Region - Festes Schuhwerk, eine gute körperliche Kondition und Schwindelfreiheit vorausgesetzt.
Atemberaubende Ausblicke, eine bunte Vielfalt an Pflanzen und Tieren, die man sonst nur in mediteranen Breiten findet aber insbesondere die europaweit steilsten Weinberge, machen Eindruck und lassen einem nur erahnen, wie anspruchsvoll die Arbeit in diesen Weinbergen sein muss.

Weitere Informationen: www.bremm.info

 

Apolloweg

der Namensgeber für diesen Wanderweg ist der einmalig schöne aber leider auch selten gewordene Schmetterling- Apollofalter. Im 7 km entfernten Valwig, am gegenüberliegenden Moselufer beginnt die Tour entlang in sonnenbeschienenen Weinbergen und Felsflanken, schmale Weinbergsteige wechslen sich ab mit gut ausgebauten Wald- und Weinbergswegen, so dass man die ca. 5,5 km Wanderstrecke problemlos in 2 Stunden bewältigen kann.
Wer noch weiter gehen möchte, kann über die Brauselay die Rundtour verlängern, über die man auch einen Abstecher nach Cochem machen kann.

Weitere Informationen: www.ferienland-cochem.de



Buchsbaum Wanderpfad

Wußten Sie schon, dass es unweit von Ellenz-Poltersdorf, die größten und nördlichsten Vorkommen des immergrünen Buchsbaums gibt ?

Was vielerorts in Gärten und Parks zu finden ist, wächst völlig natürlich und wild  dank des milden Klimas zwischen Müden und Treis-Karden. Diese Wanderung durch die immergrünen und würzig duftenden Buchsbaumwälder wird bereichert durch eine Reihe von Sehenswürdigkeiten wie die Stiftskirche Karden mit Stiftsmuseum und natürlich der weithin bekannten Burg Eltz, wo man sich eine Burgführung nicht entgehen lassen sollte.
Mit öffentlichn Verkehrsmitteln gelangt man ins 12 km entfernte Karden, von wo der Wanderweg beginnt.

Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich, da sich gut ausgebaute Weinbergs- und Waldwege an einigen Stellen mit schmalen und gesicherten Pfaden abwecheln.

Weiter Informationen: www.mosel-reisefuehrer.de


Der BREVA-Weg

ist ein Gemeinschaftsprojekt von Winzern aus den Orten Bruttig, Ernst und Valwig, dessen Ergebnis ein Genußwanderweg in zweifacher Hinsicht ist. Zum einen führt der Weg durch eine beeindruckende Weinbergsformation, dem Valwiger Herrenberg, welche zu den besten Weinlagen der Mosel zählt, zum anderen produzieren die beteiligten Winzer aus den  Weinbergen entlang der Route den gemeinschaftlich ausgebauten BREVA Wein.
Diese Verbindung von Wein und Weg dient neben dem Genuß auch dem Erhalt dieser besonderen Kulturlandschaft, da ein Teil des Erlöses, insbesondere aber die Bearbeitung dieser arbeitsintensiven Weinberge dem Erhalt des Steillagenweinbaus zu Gute kommt.

Sie können diesen Weg von Ellenz-Poltersdorf über den Erlebnis Moselkrampen Wanderweg erreichen, oder aber den direkten Einstieg in dem 4 km entfernten Moselort Bruttig wählen.
Im unmittelbaren Anschluss an den BREVA Weg beginnt in Valwig der Apollo Wanderweg, der Sie bis nach Cochem führt, von wo Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder nach Ellenz-Poltersdorf zurückkehren können.

Weiter Informationen: www.brevaweinundweg.de

Mosel-Eifel-Hunsrück
Wandern mit Genuß

Für eine geführte Weinwanderung im Moselkrampen stehen Ihnen ausgebildete und zertifizierte Wein- und Kulturbotschafter zur Verfügung.

Termine nach Vereinbarung

Ellenz
02673 / 1581

Poltersdorf
02673 / 1648