Historische Wanderung durch Poltersdorf


Gassen, Häuser, Türen, die Geschichten erzählen, informativ, unterhaltsam, fast schon intim - Geschichten aus erster Hand von meinem Heimatort, auf Wunsch auch in moselfränkischem Dialekt.

Manches läßt tief blicken und fördert die ein oder andere Überraschung hervor, die einlädt zum Probieren, zum Schmecken, zum Genießen.

Entdecken Sie ein Stück meiner Heimat und gewinnen Sie dabei Eindrücke unverfälschter Ursprünglichkeit beim Schlendern durch die Gassen von Poltersdorf.

 
Ein Gang durch die Geschichte dieses Weindorfes. Schon früher wurden hier "Schätze" aus der Stein und Römerzeit gefunden. Deshalb gehen wir auf unserem Rundgang auch auf Schatzsuche. Einen gut gekühlten Schatz werden wir finden und heben. Lassen Sie sich überraschen.
  • Dauer: 1-2 Stunden
  • Länge: ca. 3 km
  • Anforderung: leicht, die Tour mit wenig Steigungen ist kinderfreundlich und auch für Personen mit Handycap geeignet
  • Mindestteilnehmer: 8 Personen
  • Beginn der Wanderung: Festplatz Poltersdorf
  • Der Preis der Wanderung beträgt EUR 6,- p.Pers., Kinder bis zum 16.Lebensjahr frei
    Im Preis enthalten sind: 
    • Führung durch einen qualifizierten Wander- und Kulturführer
    • eine flüssige Überraschung

Anmeldung und Buchung: mind. 1 Tag vor gewünschten Termin über


Karl-Josef Schausten - Tel.: 02673-1684, Handy: 0160-98607658 oder
                                  e-mail: Karl-Josef.Schausten@gmx.de






Interaktiver Ortsplan

Infobüro Ellenz-Poltersdorf
Moselweinstr.15

56821 Ellenz-Poltersdorf

Tel: 0049(0)2673/9627227 
Fax: 0049(0)2673/9627228

Email:
info.ellenz-poltersdorf@t-online.de

Informieren & Inspirieren